zurück

Medienmitteilung

09.12.2018

Ergänzung im NLA-Staff

Ergänzung im NLA-Staff

Bei der Ustermer NLA steht ein neues Gesicht hinter der Bande. Armin Schmid ergänzt den NLA-Staff um Trainer Mika Heinonen. Der gebürtige Davoser zog vor vier Jahren aus beruflichen Gründen in die Region und wurde durch Fabian Steiger auf die freie Position als Assistenztrainer bei der NLA aufmerksam. Seit Mitte November bringt Armin Schmid nun seine Inputs in die erste Ustermer Mannschaft ein. Er und Mika Heinonen wenden im Training und an den Spielen eine klare Aufgabenteilung an. Als ehemaliger Unihockeyspieler möchte Armin Schmid vor allem die physischen und mentalen Aspekte der NLA Mannschaft verbessern und sie während den Spielen an ihre Leistungsgrenze pushen.

Der UHC Uster freut sich ausserordentlich Armin Schmid im Verein begrüssen zu können und wünscht ihm eine erfüllende Tätigkeit und viel Erfolg mit der NLA.